Kinderausgabe AWO erleben

Von Kindern für Kinder - die neue Ausgabe AWO erleben

Über 12.000 Kinder besuchen unsere Kitas und OGS. Für sie alle haben wir mit dieser Ausgabe von AWO erleben eine Kinderausgabe geschaffen.Die Ideen für die Beiträge kamen von Kindern aus der Offenen-Ganztagsbetreuung sowie von Erzieher*innen aus den Kindertageseinrichtungen. Und nicht nur das: Die Kinder haben selbst Texte geschrieben, Fotos geschossen, Bilder gemalt, Rezepte nachgekocht oder gebastelt. Haben Witze gesammelt und Rätsel entworfen. Ein wunderbar buntes Magazin ist entstanden. Mit ganz verschiedenen Themen, die gerade an den unterschiedlichen OGS-Standorten aktuell sind. So haben Kinder der OGS Pestalozzischule in Dorsten die Spielplätze gecheckt, in Marl-Sinsen wurde ein Kinderparlament gegründet und aus Seppenrade berichten die Kinder von ihrer Freundschaft zu den Bewohner*innen des Seniorenheims.

Das Redaktionsteam und alle Verantwortlichen im Unterbezirk sind begeistert von dem Engagement und den entstandenen Beiträgen. Am Ende, zum Redaktionsschluss hatten wir die Qual der Wahl und mussten sogar entscheiden, welche Beiträge erst später veröffentlicht werden. Fest steht: Künftig wird es immer eine Kinderseite in AWO erleben geben!

Die Kinderausgabe AWO erleben wird an allen OGS-Standorten, Kindertagesstätten und in allen AWO Einrichtungen des Unterbezirks ausgelegt und verteilt. Mitglieder der AWO erhalten das Magazin per Post. Wer die Ausgabe lieber online anschauen möchte, findet hier hier die Web-Version.