Der Unterbezirk Münsterland-Recklinghausen

Der Unterbezirk Münsterland-Recklinghausen ist ein mittel­ständisches Unternehmen, das an mehr als 300 Standorten mit über 3.000 hauptamtlichen Mit­arbeiter:innen ein breites Spektrum an professionellen Dienst­leistungen mit hoher Qualität für Hilfe­suchende in den verschiedensten Bereichen der sozialen Arbeit anbietet.

„Neue Zeiten bringen neue Ideen und machen neue Kräfte mobil.“

Marie Juchacz

Der Unterbezirk Münsterland-Recklinghausen ist satzungs­gemäß eine Mitglieder­organisation und ein soziales Dienst­leistungs­unternehmen. Alle ehrenamtlichen Aktivitäten werden von den Orts­vereinen im Unterbezirk wahrgenommen. Der Unterbezirk unterstützt die ehren­amtlichen Tätigkeiten der Ortsvereine.

Der Arbeiter­wohlfahrt Bezirks­verband Westliches Westfalen e.V.  ist der Dach­verband des Unterbezirks Münsterland-Recklinghausen und fungiert unter anderem als Spitzen­verband und Kontroll­gremium.

Das Bezirksjugendwerk der AWO Westliches Westfalen ist der selbstständige Kinder- und Jugendverband der Arbeiterwohlfahrt Westliches Westfalen e.V.

Organigramm

Die Unternehmensstruktur des Unterbezirks steht als herunterladbare PDF-Datei (siehe unten) und in Form eines Online-Organigramms zur Verfügung.

Ein Ausdruck des Organigramms im DIN-A3-Format kann über das Kontaktformular angefordert werden.