Reise-Ideen mit Herz 2016

Reise 2016

Titel

Suche

Suche
Sie sind hier: www.awo-msl-re.de
.

Herzlich willkommen bei der Arbeiterwohlfahrt Unterbezirk Münsterland-Recklinghausen

Sicherlich ist Ihnen schon einmal der Name Arbeiterwohlfahrt begegnet. Entweder als Abkürzung AWO oder in Form unserers AWO-Herzens. Sie sehen unsere Zeichen vor unseren Einrichtungen, z.B. an einer unserer fast 70 Kindertageseinrichtungen, oder auf unseren Fahrzeugen. Die AWO ist allerorts präsent - und doch werden wir immer wieder gefragt: „Was macht die AWO eigentlich?"
Um es kurz zu sagen: In unseren Einrichtungen engagieren wir uns für alle, die auf Unterstützung angewiesen sind. In den Ortsvereinen sind unsere Mitglieder aktiv - viele Freiwillige unterstützen unsere Arbeit. Und nicht zuletzt sind wir politisches Sprachrohr für all jene, die keine Lobby haben. Mit einem Satz: Wir sind da, wenn Hilfe gebraucht wird.

 



Stadtverband Recklinghausen

Flyer Stadtranderholung 2016

Ferienspaß in der Mollbeck

Der AWO Stadtverband Recklinghausen bietet wieder die Stadtranderholung für Kinder an. Sie findet vom 11. Juli bis 11. August 2016 in Recklinghausen statt. Spannende und interessante Angebote erwarten Ihre Kinder jeweils montags bis donnertags in der Mollbeck.

 

Auf unserer Seite erhalten Sie weitere Informationen.

Plakataktion "AWO für Vielfalt!"

AWO Plakataktion AWO für Vielfalt!

Mit der Plakataktion „AWO für Vielfalt!" spricht sich die AWO ganz deutlich für gesellschaftliche Vielfalt aus. „Aufgrund eigener historischer Erfahrungen und unserer demokratischen Grundüberzeugung stellen wir uns gegen jede Vorstellung, die Menschen aufgrund ihrer Herkunft, Hautfarbe oder ihres Glaubens in minderwertige Gruppen einteilt und ausgrenzt", erläutert Christian Bugzel, Vorsitzender des AWO Unterbezirks Münsterland-Recklinghausen.

Mit der Plakataktion schlägt der AWO Unterbezirk eine Brücke zwischen zwei bundesweiten AWO-Kampagnen: Der Kampagne „AWO gegen Rassismus" rund um den internationalen Gedenktag gegen Rassismus am 21. März und der Aktionswoche „Echtes Engagement. Echte Vielfalt. Echt AWO.", die vom 11. bis 19. Juni 2016 stattfindet, und in diesem Jahr ganz im Motto des AWO-Themenjahres „Für Menschen nach der Flucht. Miteinander in Würde leben." steht.

 

Hier erhalten Sie weitere Informationen.

Familienunterstützende Dienste (FuDs)

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) beim FuD

Das FSJ bei der AWO ist ein Freiwilligendienst im sozialen Bereich. Junge Menschen erhalten die Möglichkeit, sich zu engagieren und damit etwas für die Gesellschaft zu tun. Ein freiwilliger Einsatz fördert die Entwicklung der Persönlichkeit, bietet Orientierung auch bei der Berufswahl und vermittelt wichtige Kompetenzen für das weitere Leben. Im FuD liegt der Schwerpunkt in der Schulintegration. Hier begleiten Sie ein Kind mit Behinderung im Schulalltag.

Wo kann man sich bewerben?

Stellenanzeige FSJIhre Fragen oder Bewerbung richten Sie bitte an die

Arbeiterwohlfahrt Unterbezirk Münsterland-Recklinghausen

FuD, Judith Wendt-Badia, Hans-Senkel-Platz 1, 45699 Herten
Tel.: 0 23 66 - 10 91 63

FuD, Ingeborg Greiling, Wulfener Markt 5, 46286 Dorsten
Tel.: 0 23 69 - 93 45 22

 

Mehr Informationen zum FSJ finden Sie hier.

.