Zurück zur Übersicht

Übermittagbetreuung an der Isselschule Standort Werth

Pendeweg 18 | 46419 Isselburg

Das Angebot der Übermittagsbetreuung (ÜMI) an der Isselschule Standort Werth wird durch ein multiprofessionelles Team für 40 Kinder gewährleistet.

Die Übermittagsbetreuung findet in den Räumlichkeiten der ansässigen Kirche statt.

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
11.30 bis 14 Uhr
Kathrin Sprenger Ansprechperson
Bahnhofstraße 24 48249 Dülmen
Telefon
02594 910013
Telefon
0151 12009218

Schwerpunkte

Die ÜMi stellt eine verlässliche Betreuung dar und kann flexibel in Anspruch genommen werden. Zu Beginn des Schuljahres werden verschiedene Kriterien wie Abholzeiten verbindlich festgelegt. Die Kinder können während der Betreuung ihre Hausaufgaben erledigen, eine pädagogische Begleitung ist nicht vorgesehen. Die Kinder haben die Möglichkeit des freien oder angeleiteten Spiels in den Räumlichkeiten oder dem Außengelände.

Besonderheiten

Zur Übermittagsbetreuung kann die Betreuung in den Schulferien über die Stadt Isselburg kostenpflichtig hinzu gebucht werden.

Die Verträge für die Übermittagsbetreuung werden verbindlich für ein Schuljahr mit der Arbeiterwohlfahrt geschlossen.