Zurück zur Übersicht

OGS Pestalozzischule

Storchsbaumstraße 65 | 46282 Dorsten

Das pädagogische Bildungsangebot der OGS Pestalozzischule ist für 120 Kindern ausgerichtet.

Das Team der OGS besteht neben der Teamleitung aus weiteren pädagogischen Fach- und Ergänzungskräften. Das multiprofessionelle Team wird bei Bedarf durch Übungsleiter:innen ergänzt. Um die Zubereitung der Mahlzeiten kümmern sich Hauswirtschaftskräfte.

Die Räumlichkeiten sind den kindlichen Bedürfnissen entsprechend ausgestattet und werden regelmäßig gemeinsam mit den Kindern umgestaltet. Ziel ist es, eine Wohlfühlatmosphäre für Kinder zu bieten. Schulische Räumlichkeiten werden für Arbeitsgemeinschaften und Hausaufgabengruppen sowie für das pädagogische Freispiel ebenso genutzt wie die Turnhalle und der Schulhof.

pestalozzi.online/?page_id=138

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
11.30 bis 16 Uhr
Karoline Hänsel Leitung
Storchsbaumstraße 65 46282 Dorsten
Telefon
02362 950725

Schwerpunkte

Die Kinder der OGS verteilen sich entsprechend ihrer Interessen frei auf die unterschiedlichen Räume. Die Mitarbeiter:innen stehen den Kindern als verlässliche Ansprechpartner:innen zur Seite und unterstützen sie im Alltag.

Im Allgemeinen werden Arbeitsgemeinschaften im musischen, sportlichen und kreativen Bereich angeboten. Die Angebote werden in jedem Schulhalbjahr nach dem Bedarf der Kinder überarbeitet und angepasst. Beispiele sind: Werken, Lese- und Entspannungsreisen, Kreativ-AG, Weben für Anfänger:innen und Fortgeschrittene, Lauf-AG für alle!, Training im Außenbereich - Training in der Turnhalle, Töpfern für Anfänger:innen, Koch und Back-AG, Yoga.

Kinder, die die Angebote nicht wahrnehmen, können die Zeit für Ruhephasen, Spontanität und gemeinsames Spiel mit Mitschüler:innen oder dem pädagogischen Personal nutzen.

Besonderheiten

Das im Schulkonzept verankerte Hauspunktesystem für die Einhaltung der Benimm ist in-Regeln findet auch im Nachmittagsbereich Anwendung.

Die Pestalozzischule ist eine JeKits-Schule (Jedem Kind Instrumente, Tanzen, Singen). Es wird großer Wert auf die musikalische Erziehung vom ersten Jahrgang an gelegt. Einmal im Schuljahr gibt es ein großes JeKits-Konzert an dem sämtliche Untergruppen vom Chor bis zum JeKits-Orchester teilnehmen. OGS-Kindern wird die Möglichkeit der musikalischen Früherziehung gegeben. Der Besuch des JeKits-Unterrichts findet während der OGS-Zeit vor Ort statt.