Zurück zur Übersicht

OGS Ludgerus-Grundschule

Wemhoff 6 | 48249 Dülmen

Das pädagogische Bildungsangebot der OGS Ludgerus-Grundschule im Ortsteil Buldern ist für 60 Kinder ausgelegt. Das multiprofessionelle Team wird bei Bedarf durch Übungsleiter:innen ergänzt. Um die Zubereitung der Mahlzeiten kümmern sich Hauswirtschaftskräfte.

Die kindgerecht eingerichteten OGS-Räume befinden sich im Untergeschoss und sind mit Büchern und Lesesofas, Rollenspiel- und Konstruktionsbereichen, diversen Kreativangeboten, Gesellschaftsspielen, Rückzugsmöglichkeiten und Tobe-Ecken ausgestattet. Die Mensa befindet sich im großzügigen Foyer im Erdgeschoss. Auch der Schulhof wird im Nachmittagsbereich genutzt.

Im Rahmen des Angebots Verlässliche Grundschule werden Kinder durch pädagogische Ergänzungskräfte bis zum Ende der sechsten Unterrichtsstunde betreut. Eine Begleitung der Hausaufgaben ist dabei nicht vorgesehen.

lgs.duelmen.org/ogs/

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
11.30 bis 16 Uhr
Kai Thonemann Leitung
Wemhoff 6 48249 Dülmen
Telefon
02590 9389686
Telefon
0174 4864195

Schwerpunkte

Die Kinder der OGS Ludgerus-Grundschule sind während des Mittagessens und während der Hausaufgaben flexiblen Gruppen zugeteilt. Beim Freispiel dürfen sich die Kinder entsprechend ihrer Interessen in den Gruppenräumen aufhalten. Die Mitarbeiter:innen stehen den Kindern als verlässliche Ansprechpartner:innen zur Seite und unterstützen sie im Alltag.

Täglich finden mehrere Arbeitsgemeinschaften statt. Die Mitarbeiter:innen und Honorarkräfte bieten dabei folgende AGs an: Spiel und Spaß, Backen und Kochen, Tanz und Bewegung, Theater, Basteln, Fußball. Angebote mit regionalen Künstler:innen haben einen festen Platz im AG-Plan.

Besonderheiten

Im schuleigenen Außenbereich der OGS werden von den Kindern verschiedene Pflanzen und Obstbäume angebaut und gepflegt. In einem weiteren Projekt werden Insektenhotels gebaut, sodass besonders die Bienen für eine ertragreiche Ernte sorgen können.