Zurück zur Übersicht

OGS Comeniusschule

Jahnstraße 2 | 45701 Herten

Das multiprofessionelle Team der OGS Comeniusschule wird bei Bedarf durch Übungsleiter:innen für zusätzliche Arbeitsgemeinschaften ergänzt. Um die Zubereitung der Mahlzeiten kümmern sich Hauswirtschaftskräfte.

Die Räumlichkeiten sind den kindlichen Bedürfnissen entsprechend ausgestattet und werden regelmäßig gemeinsam mit den Kindern umgestaltet. Ziel ist es, den Kindern eine Wohlfühlatmosphäre zu bieten. Schulische Räumlichkeiten inklusive Turnhalle und Schulhof werden für Arbeitsgemeinschaften, Hausaufgabengruppen und für das pädagogische Freispiel genutzt.

www.comeniusschule-herten.de/betreuung/ganztagsgrundschule/

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
11.30 bis 16 Uhr
Kristin Sikorski Leitung
Jahnstr. 2 45701 herten
Telefon
02366 303829

Schwerpunkte

Das Zusammenleben in der OGS ist geprägt durch einen wertschätzenden und respektvollen Umgang miteinander. Die OGS vermittelt Normen und Werte für das Zusammenleben in einer interkulturellen Gesellschaft und fördert einen toleranten Blick auf die Unterschiedlichkeit der Menschen. Die Regeln ergeben sich aus dem rücksichtsvollen Miteinander. Außerdem arbeitet die OGS nach einem Ampelsystem, welches den Kindern zur Orientierung dient. Die Kinder werden dahingehend unterstützt, sich ihren Fähigkeiten entsprechend selbst zu organisieren und lernen, Eigenverantwortung zu übernehmen. Ziel ist es, die Kinder, unabhängig von ihrer Lebenssituation, ihren Bedürfnissen und Fähigkeiten entsprechend zu fördern. Die Hausaufgabenzeit ist ein wichtiger Baustein im Tagesablauf. In ruhiger Atmosphäre erledigen die Kinder ihre Aufgaben. Zudem brauchen Kinder Freiräume, um durchzuatmen.

Besonderheiten

Die OGS arbeitet mit Eltern auf enger und vertrauensvoller Basis zusammen. Jedes Jahr werden zwei Elternvertreter:innen für die OGS gewählt. Mit den Elternvertreter:innen finden regelmäßige Treffen statt sowie schulübergreifende Elternabende zu pädagogischen Themen.

In wöchentlichen Teamsitzungen ist der Abgleich ein wichtiger Bestandteil, sodass erzieherisches Handeln auf eine gemeinsame Basis gestellt werden kann. So kann die OGS den Kindern ein höchstmögliches Maß an Sicherheit und Orientierung geben.

Schule und OGS gehören zusammen. Das zeigt die gute Zusammenarbeit der OGS mit Lehrer:innen und Schulleitung. Ein regelmäßiger und vertrauensvoller Austausch verknüpft die pädagogische Arbeit miteinander.