Zurück zur Übersicht

Kita Hedwig-Kiesekamp-Straße

Hedwig-Kiesekamp-Straße 14 | 44579 Castrop-Rauxel

Die Kita Hedwig-Kiesekamp-Straße besteht seit über 30 Jahren und wurde 2017 in Henrichenburg-Ost neu erbaut. Seitdem verfügt die dreigruppige Einrichtung über zahlreiche helle Neben- und Funktionsräume und ist umgeben von Parkanlagen und einem Wäldchen mit Bachlauf. Betreut werden 65 Kinder im Alter von zwei bis sechs Jahren nach den Richtlinien des Kinderbildungsgesetz des Landes NRW.

Durch regelmäßige Weiterbildungsmaßnahmen in U3-Betreuung, interkultureller Kompetenzen, Sprachförderung für Kinder, Kinderschutz und der allgemeinen Gesprächsführung werden die fachlichen Kompetenzen der Mitarbeiter:innen kontinuierlich erweitert.

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
7 bis 16.30 Uhr

Tanja Bandulet Leitung
Hedwig-Kiesekamp Straße 14 44579 Castrop-Rauxel
Telefon
02367 8303

Schwerpunkte

Die Bildungs- und Erziehungsarbeit richtet sich nach den gesetzlichen Vorgaben des Landes NRW. Ein trägerspezifisches Konzept nach dem situationsorientierten Ansatz, der Kinder in ihrer unmittelbaren, täglichen Erlebnis-, Lern- und Lebenswelt in den Mittelpunkt stellt, bildet die Grundlage. Ziel der pädagogischen Arbeit ist die Persönlichkeitsentwicklung jedes Kindes, indem ein Lernfeld für gelebte Demokratie gegeben wird. Kinder haben das Recht sich mitzuteilen und mitzubestimmen. Kinder lernen, je nach ihrem Entwicklungsstand, an Entscheidungsprozessen, die ihre Lebenswelt beeinflussen, verantwortungsvoll mitzuwirken.

Die gesamte Entwicklung der Kinder wird in der Bildungsdokumentation Portfolio dargestellt.

Die sanfte, stufenweise Eingewöhnung neuer Kinder erfolgt nach dem Berliner Eingewöhnungsmodell.

Die Mitarbeiter:innen arbeiten inklusiv und legen Wert auf Sprache und Bewegung.

 

Besonderheiten

Das Haus der kleinen Forscher unterstützt die pädagogische Arbeit, lässt Kinder als kompetente, neugierige und aktiv lernende Persönlichkeiten handeln. Lernprozesse werden gemeinsam gestaltet. Dabei nimmt sich jedes Kind so viel Zeit, wie es braucht, sich mit seinem Werk auseinander zu setzen. Die Neugier von Kindern ist unermesslich, sie entdecken, erforschen und begreifen die Welt und kommen mit naturwissenschaftlichen und technischen Phänomenen in Berührung.

Frühstück und Mittagessen werden täglich kindgerecht frisch angeboten. Die Auswahl der Lebensmittel findet unter Berücksichtigung kultureller, religiöser und gesundheitlicher Aspekte statt.

Die Kita Hedwig-Kiesekamp-Straße arbeitet im Verbund-Familienzentrum: Es gibt Angebote und Informationen zur Beratung und Unterstützung von Kindern und Familien, zur Vereinbarung von Familie und Beruf sowie zur Familienbildung und Erziehungspartnerschaften.