Kita & Familienzentrum Marienstraße

Leitung

Barbara Richterich

  Richterich, Barbara

Marienstraße 55

45968 Gladbeck

Tel.: 0 20 43 - 7 34 80

Fax: 0 20 43 - 401 14 55

E-Mail: b.richterich@awo-msl-re.de

Anmeldung

Bitte einen Termin vereinbaren.

Ansprechpartnerinnen

Barbara Richterich - Leiterin
Birgit Fuchs - stellvertretende Leiterin

Öffnungszeiten

von 7:30 bis 16:30 Uhr

Flyer

Flyer der Kita Marienstraße

Hier können Sie unseren Flyer herunterladen.

Termine

Termin-Flyer der Kita Marienstraße

Hier können Sie einen Flyer mit unseren Terminen herunterladen.

Suche

Suche
.

Kindertageseinrichtung und Familienzentrum Marienstraße in Brauck

Hausansicht KiTa Marienstraße

Zu unserer Einrichtung gehören 6 Gruppen mit 120 Kindern im Alter von 4 Monaten bis 6 Jahren. Nach dem Kinderbildungsgesetz (KiBiz) des Landes Nordrhein-Westfalen (NRW) arbeiten

  • 3 Gruppen im Typ I mit Kindern im Alter von 2 bis 6 Jahren,
  • eine Gruppe im Typ II mit Kindern im Alter von 4 Monaten bis 3 Jahren und
  • 2 Gruppen im Typ III mit Kindern im Alter von 3 bis 6 Jahren.

Buchungszeiten

Die Öffnungszeiten richten sich individuell nach den Buchungsstunden:

  • 25 Stunden: 7:30 bis 12:30 Uhr,
  • 35 Stunden: 7:30 bis 12:30 Uhr und 14 bis 16 Uhr,
  • bis zu 45 Stunden: 7:30 bis 16:30 Uhr.

Wenn Sie individuelle Wünsche oder Bedarfe haben, sprechen Sie uns gerne an.

Team

Neben der freigestellten Leitung und der stellvertretenden Leitung arbeiten 15 Erzieher*innen, eine motopädische Fachkraft, eine U3-Fachkraft (Kinderpfleger*in) sowie ein Koch in unserem Team.

Bildung

Bildungsprozesse sind Lernprozesse, die die Handlungsfähigkeit des Kindes fördern und fordern. Die Entwicklungsfortschritte werden durch Dokumentationen und Portfolio in Wort und Bild festgehalten.

Schwerpunkte unserer pädagogischen Arbeit

Der situationsbezogene Ansatz orientiert sich an den Stärken und Interessen der Kinder und bietet dem Kind erlebnis-, gedanken- und handlungsbezogene Lernweisen. Leben und Lernen vollzieht sich ganzheitlich in Situationen und nicht in isolierten Tätigkeiten, die zu üben oder auszuführen sind. Nicht das Produkt, sondern der Prozess der Entstehung steht im Mittelpunkt.

Die Inklusion bildet einen weiteren Schwerpunkt. Wir akzeptieren alle Menschen unabhängig von Geschlecht, Alter oder Herkunft, von Religionszugehörigkeit oder Bildung, von eventuellen Behinderungen oder sonstigen individuellen Merkmalen und lachen, spielen und lernen gemeinsam.

Des Weiteren setzen wir uns mit dem Spracherwerb intensiv auseinander. Unsere Einrichtung war am Projekt Schwerpunkt-Kita - Sprache und Integration, gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, beteiligt.

Besonderheiten

  • Prävention der Lese-Rechtschreib-Schwäche mit dem Bielefelder Screening (BISC)
  • BISC-Moderation
  • Marburger Konzentrationstraining
  • Trainingsprogramm zur Vorbeugung einer Lese-Rechtschreib-Schwäche HLL (Hören – Lauschen - Lernen)
  • Mitglied im Kneipp-Verein Gladbeck. Wir sind auf dem Weg zur zertifizierten Kneipp-Kita. Nähere Informationen zur zertifizierten Kneipp-Kita finden Sie hier.
  • Kinderchor Wunderwasser der Arbeiterwohlfahrt (AWO)
  • Arbeitsgemeinschaften am Nachmittag
  • Förderung der Kinder durch Therapeut*innen, Logopäd*innen, Ergotherapeut*innen, Krankengymnast*innen. Wir begleiten Ihr Kind zu ortsnahen Therapeut*innen.
  • Musikalische Früherziehung in Kooperation mit der Musikschule der Stadt Gladbeck
  • Eltern-Mit-Mach-Aktion (E-M-M-A)
  • TAFF-Training (Training, Anleitung, Förderung von und für Familien - Stärkung der Erziehungskompetenz der Eltern. Nähere Informationen zu TAFF finden Sie hier.)
  • Minigruppen
  • Rucksack KiTa - Konzept zur Sprachförderung und Elternbildung im Elementarbereich der Kommunalen Integrationszentren Nordrhein-Westfalen (NRW) (Nähere Informationen zu Rucksack Kita finden Sie hier.)
  • Internationale Kochgruppe
  • Elternberatung
  • Elterncafé
  • Sprechstunde des Knappschaftsältesten der IG-BCE (Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie)
  • Kooperationspartner mit verschiedenen Angeboten

Anmeldung

Hände mit Kastanien

Bitte vereinbaren Sie mit uns einen Termin. Gerne stellen wir Ihnen unsere Einrichtung und unser pädagogisches Konzept vor.

Wir freuen uns auf Sie und ganz besonders auf Ihr Kind!



  • ZurückZurück.
  • Nach obenNach oben.
.