Kita Becklemer Weg

Leitung

Heike Kociemba

Bild Heike Kociemba

Becklemer Weg 20

45711 Datteln

Tel.: 0 23 63 - 6 61 27

Fax: 0 23 63 - 55 87 37

E-Mail: h.kociemba@awo-msl-re.de

Anmeldung

Nach telefonischer Vereinbarung

Öffnungszeiten

von 7:15 Uhr bis 16:15 Uhr

Suche

Suche
.

Kindertageseinrichtung Becklemer Weg (Trauminsel)

Eingangsbereich

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unsere Einrichtung

Unsere Kindertageseinrichtung ist eine Zweigruppeneinrichtung, die im südlichen Teil von Datteln in einer Wohnsiedlung (Meckinghoven) liegt. Die Kindertageseinrichtung ist gut zu Fuß oder mit dem Bus erreichbar. Ebenso gibt es einige Ausflugsziele, wie das Schiffshebewerk oder ein Spielplatz, die fußläufig besucht werden können.
In unserer Einrichtung werden 44 Kinder von 2 Jahren bis zur Einschulung betreut.

Wir bieten drei verschiedenen Buchungsmodelle an, die nach Bedarf mit 25, 35 oder 45 Stunden pro Woche gebucht werden können.

Unser Team

Unser Team besteht aus insgesamt 7 Erzieher*innen, von denen 2 als KNEIPP-Gesundheitserzieher*innen SKA qualifiziert sind. Des Weiteren nehmen alle Fachkräfte regelmäßig an Fort- und Weiterbildungen teil.

Gleichzeitig geben wir Praktikant*innen aus unterschiedlichen Ausbildungsbereichen die Möglichkeit, Erfahrungen im Elementarbereich zu sammeln.

Drei Hauswirtschaftskräfte verstärken unser Team in der Küche, sowie ein Hausmeister, der für Kleinstreparaturen und unseren Garten verantworltich ist.

Schwerpunkte unseres pädagogischen Handelns

Die Bildungs- und Erziehungsarbeit richtet sich nach den gesetzlichen Vorgaben und den Bildungsvereinbarungen des Landes NRW. Ein trägerspezifisches Konzept bietet die Grundlage.
Der situationsorientierte Ansatz sowie die die Anlehnung an die Kneippsche Gesundheitslehre sind Schwerpunkte unseres pädagogischen Handelns. Sie fördern das Ziel, die Kinder ganzheitlich und individuell zu stärken. Durch Partizipation werden die Kinder an Entscheidungen, die sie betreffen, beteiligt.
Die Partizipation gibt den Kindern die Möglichkeit, den Kindergartenalltag aktiv mitzugestalten. Einen Überblick über die Entwicklung der Kinder gibt uns die Bildungsdokumentation Portfolio sowie die Führung der BaSiK-Bögen, vom ersten bis zum letzten Kita-Jahr.

Besonderheiten unserer Einrichtung

InsektenhotelIn unserer Einrichtung arbeiten wir in Anlehnung an die Kneippschen Gesundheitslehre. Diese Lehre beinhaltet fünf Säulen: Bewegung, Ernährung, Wasser, Heilkräuter und Lebensordnung. Dementsprechend achten wir darauf, dass den Kindern jeden Tag Bewegung ermöglicht wird. Bei der Ernährung ist uns wichtig, dass wir diese durch frische, selbst zubereitete und angepflanzte Zutaten aufwerten. Die angepflanzten Zutaten werden von den Kindern selbst gesät, geerntet und zur Zubereitung genutzt. In unserer Einrichtung haben wir einen Kneippraum eingerichtet, in dem wir Wasseranwendungen anbieten. Hierbei können sich die Kinder entspannen, sich ganz auf sich konzentrieren und Kraft schöpfen.

In unserer Einrichtung bekommen die Kinder ein abwechslungsreiches Frühstück angeboten. Auch hier werden die angepflanzten und geernteten Zutaten mit verarbeitet. Ansonsten wird darauf geachtet, dass wir regional, saisonale und frische Produkte verwenden. Das Mittagessen wird in unserer Einrichtung täglich frisch gekocht und den Kindern, zur Förderung der Selbständigkeit, am Tisch zur Selbstbedienung gereicht. Auch für die Zubereitung des frischen Mittagsessens werden unsere eigenen Produkte mit verarbeitet.

Für die Kinder, die ab August neu in unsere Einrichtung kommen, bieten wir ab Ende April jeden Freitag eine Krabbelgruppe an, um so die Eingewöhnung zum 01.08. eines jeden Jahres mit dem Berliner-Eingewöhnungsmodell zu erleichtern.

Neben unserer Einrichtung wurde 2012 ein Förderverein, Förderverein der Kita Trauminsel e.V., gegründet, der uns seitdem tatkräftig z.B. bei Ausflügen, Festen und diversen Anschaffungen unterstützt.

Wir freuen uns auf Ihr Kind und Sie!

Das AWO-Kita-Team



  • ZurückZurück.
  • Nach obenNach oben.
.