Suche

Suche
.

Freiherr-vom-Stein-Realschule Coesfeld

Angebot

Die Freiherr-vom-Stein-Realschule bietet eine verlässliche pädagogische Nachmittagsbetreuung (5. und 6. Klasse) von montags bis donnerstags an. Nach der sechsten Unterrichtsstunde treffen sich die angemeldeten Schüler*innen in den Räumen der Übermittagsbetreuung.

Während der Mittagspause verbringen die Schüler*innen ihre Freizeit sowohl in den Gruppenräumen der Übermittagsbetreuung als auch auf dem Schulgelände. Im Gruppenraum bietet sich die Gelegenheit, kreativ tätig zu werden, Gesellschaftsspiele zu spielen oder sich in der gemütlichen Sofaecke auszuruhen. Weiterhin sind Air-Hockey und Kickertisch beliebte Treffpunkte. Auch für den Außenbereich stehen diverse Spielmöglichkeiten zur Verfügung.

Im Mittelpunkt der Nachmittagsgestaltung steht die Erledigung der Hausaufgaben. In der Zeit von 14 bis 15:30 Uhr besteht die Möglichkeit in ruhiger Atmosphäre an der Hausaufgabenbetreuung teilzunehmen. Auch für anstehende Klassenarbeiten wird bei Bedarf gemeinsam geübt.

Zusätzlich gibt es verschiedene AG-Angebote (zurzeit Tanzen, Basteln und Werken mit verschiedenen Materialien, Projekt „Mensch und Pferd“), welche die Kinder wählen können. Die Teilnahme ist grundsätzlich freiwillig, bei Anmeldung jedoch für ein Schulhalbjahr verpflichtend.

Betreuungskosten

keine

Mittagessen

In der Schulmensa haben die Schüler*innen die Möglichkeit ein warmes Mittagessen einzunehmen. Die Abrechnung erfolgt durch den Essensanbieter (Stattküche). Empfänger*innen von Sozialleistungen können eine Vergünstigung beantragen (Bildungs- und Teilhabegesetz).

Alternativ können die Kinder einen Mittagssnack von Zuhause mitbringen.

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag jeweils von 13 bis 15:30 Uhr

Schulferien und Brückentage sind von der Betreuung ausgenommen.



  • ZurückZurück.
  • Nach obenNach oben.
.