Kita Auf der Hengte

Einrichtungsleitung

Frederik Knoke

Frederik Knoke

Auf der Hengte 1

48653 Coesfeld

Tel.: 0 25 41 - 801 57 10

Fax: 0 25 41 - 801 57 29

E-Mail: f.knoke@awo-msl-re.de

Informationen zur Anmeldung

Bitte vereinbaren Sie telefonisch einen Termin.

Suche

Suche
.

Kindertageseinrichtung Auf der Hengte (Coesfeld)

Kita Auf der Hengte

Unsere Einrichtung

Die Kindertageseinrichtung „Auf der Hengte" liegt in einem Neubaugebiet von Coesfeld und wurde im August 2017 eröffnet. Der Neubau zeichnet sich durch helle, moderne, freundliche und schön eingerichtete Räume aus.

Die Kita besteht aus 4 Gruppen:

1-mal Gruppenform II für Kinder im Alter von 4 Monaten bis 3 Jahren.
1-mal Gruppenform I für Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren.
2-mal Gruppenform II für Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren.

Die Buchungsmöglichkeiten sind wie folgt gegeben:

25 Stunden/Woche: 7:30 bis 12:30 Uhr
35 Stunden/ Woche (ohne Mittagsverpflegung): 7:30 bis 12:30 Uhr und 14 bis 16 Uhr
35 Stunden/Woche (mit Mittagsverpflegung): 7:30 bis 14:30 Uhr
45 Stunden/Woche (mit Mittagsverpflegung): 7:30 bis 16:30 Uhr

Die Öffnungszeiten der Kindertageseinrichtung werden jedes Kita-Jahr durch eine Elternabfrage überprüft und eventuell aktualisiert.

Unser Team

Neben der Leitung arbeiten elf Erzieher*innen, zwei Heilerziehungspfleger*innen, eine Kinderpflegerin und eine Berufspraktikantin in unserem Team. Zudem leiten wir Praktikant*innen aus unterschiedlichen Bereichen an. Zusätzlich unterstützen uns 2 Hauswirtschaftskräfte in der Küche, die täglich das Mittagessen frisch kochen.

Schwerpunkte unserer pädagogischen Arbeit

Unsere Bildungs- und Erziehungsarbeit richtet sich nach den gesetzlichen Vorgaben und der Bildungsvereinbarung des Landes Nordrhein-Westfalen (NRW), sowie dem pädagogischen Konzept der Arbeiterwohlfahrt (AWO). Wir holen Ihr Kind dort ab, wo es steht, und begleiten und fördern es. In erster Linie soll sich Ihr Kind bei uns wohl und angenommen fühlen.

Gesundheitsprävention

„Die Natur ist die beste Apotheke." (Sebastian Kneipp)

Seit August 2018 machen wir uns auf den Weg zur zertifizierten Kneipp Kita.
Das Kneipp Konzept beinhaltet die fünf Säulen Wasser, Bewegung, Lebensordnung, Ernährung und Kräuter- und Heilkunde, nach denen wir arbeiten und in unseren Alltag mit einbeziehen.
Seit dem Herbst 2019 sind wir auch auf dem Weg zur Zertifizierung nach dem Qualitätsstandard für die Verpflegung in Kindertageseinrichtungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (FIT KID).

Die schlauen Füchse

Die Kinder, die vor der Einschulung stehen, werden besonders auf den neuen Schritt vorbereitet. Die „schlauen Füchse" nehmen an unterschiedlichen Projekten teil und erfahren wöchentlich eine intensive, altersgemäße Bildungsförderung.

Inklusion

Grundgedanke der gemeinsamen Erziehung ist in erster Linie die soziale Integration aller Kinder. Dies bedeutet ein Klima gegenseitiger Wertschätzung herzustellen. Jedes Kind wird mit seinen Stärken und Schwächen angenommen und weiter gefördert.
Unsere Kita besitzt einen Aufzug, so dass auch Kinder mit einer Gehbehinderung die Kita uneingeschränkt besuchen können.

Besonderheiten unserer Kita

  • Wöchentliche Sportangebote
  • 1 x wöchentlich musikalische Früherziehung durch die Musikschule
  • regelmäßige Besuche der Schüler aus der Montessori Grundschule zum Vorlesen
  • Zusammenarbeit mit Büchereien (BIB Fit)
  • täglich frisch und abwechslungsreich zubereitete Mittagsverpflegung
  • täglich abwechslungsreiches Frühstücksbüfett
  • Wasseranwendungen für die Kinder (Armbäder, Knieguss, Taulaufen)
  • Eltern – Kind Angebote nach Kneipp
  • Nachhaltige Nutzung von Rohstoffen


  • ZurückZurück.
  • Nach obenNach oben.
.