Kita Am Königsteich

Leitung

Elke Ursinus

Elke Ursinus

Am Königsteich 3

49492 Westerkappeln

Tel.: 0 54 04 - 7 10 35

Fax: 0 54 04 - 95 86 44

E-Mail: e.ursinus@awo-msl-re.de

Öffnungszeiten

Arbeitswelt kontra Familienwelt???
Das muss nicht sein!!!

Zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf bieten wir die passende Alternative: Die Betreuung Ihres Kindes in unserer Kindertageseinrichtung an 240 Arbeitstagen im Jahr, das bedeutet u.a. durchgehende Öffnungszeit im Sommer.

Tägliche Öffnungszeit von Montag bis Freitag 7:30 bis 17:00 Uhr.

Flyer

Flyer der Kita Am Königsteich

Hier können Sie unseren Flyer herunterladen.

Suche

Suche
.

Kindertageseinrichtung Am Königsteich

Wir sind eine offene Kindertageseinrichtung ...

Logo Bewegungskindergarten Bewegungskindergarten mit dem Pluspunkt ErnährungHaus der kleine Forscher - Naturwissenschaften und Technik für Mädchen und Jungen

Anerkannter Bewegungskindergarten des Landessportbundes Nordrhein-Westfalen (NRW) mit dem Pluspunkt Ernährung und Haus der kleinen Forscher

Nähere Informationen zum Projekt Bewegungskindergarten erhalten Sie hier.

Nähere Informationen zum Projekt Haus der kleinen Forscher erhalten Sie hier.

Als MINI rein, als MAXI raus!

Unsere oberste Priorität ist die pädagogische Arbeit mit Ihrem Kind.

Wir bieten eine große Anzahl an Plätzen für Kinder von 4 Monaten bis 6 Jahren zu familienfreundlichen Öffnungszeiten.

Schauen Sie einfach mal rein, wir freuen uns auf Sie ...

AWO Kindertageseinrichtung Am Königsteich

Aktuelles

Fast 100 Kinder machen Ihr Kinderbewegungsabzeichen

Im Rahmen der 4. Westerkappelner Bewegungswoche haben fast 100 Kinder die Gelegenheit genutzt und Ihr Kinderbewegungsabzeichen (Kibaz) abgelegt.

Organisiert haben wir das Ganze zusammen mit dem Ev. Familienzentrum Anne-Frank und dem Haus der WeSpE. Unterstützt wurden sie dabei vom THC Westerkappeln und dem Kreissportbund Steinfurt.
Über das Landesprogramm 1000 x 1000 – Anerkennung für den Sportverein ist eine Förderung von zusätzlichen Maßnahmen in Bereichen mit unterschiedlichen gesellschaftlichen Bezügen, die aktuelle sportpolitische Aspekte aufgreifen, möglich. Der Förderschwerpunkt wird jährlich durch das für Sport zuständige Landesministerium festgesetzt.                           Kibaz_Bewegungsabzeichen

Ziel des Landesprogramms 1000 x 1000 - Anerkennung für den Sportverein ist es, die Kooperation zwischen Sportvereinen und Schulen bzw. Kindertageseinrichtungen zu intensivieren.

Davon haben wir natürlich gerne Gebrauch gemacht und gemeinsam mit Werner Schröer vom THC eben genau diesen Antrag gestellt. So wurde es möglich auf Honorarbasis weitere Übungsleiter für die Bewegungswoche zu engagieren und das Programm auf diese Weise noch attraktiver zu gestalten.
Das Kibaz ist ein Projekt, welches vom Landessportbund ins Leben gerufen wurde und Kindern spielerisch und ihrem Alter entsprechend für Bewegung, Spiel und Sport begeistern soll. Nicht das Messen von Leistung, sondern das kindgemäße Heranführen an sportliche Bewegungsabläufe sowie Freude, Lust und das Erleben stehen dabei im Vordergrund.
Das Kibaz besteht aus zehn verschiedenen Bewegungsstationen, die in Form eines Parcours ohne Zeitbegrenzung von den Kindern durchlaufen werden sollen. So werden sportmotorische Fähigkeiten entsprechend der fünf Bereiche zur Persönlichkeitsentwicklung gefördert, wie die motorische Entwicklung, die Wahrnehmungsentwicklung, die psychisch-emotionale Entwicklung, die soziale und die kognitive Entwicklung.
Nebenher können sich die Kinder mit sich und ihrer materiellen und personellen Umwelt auseinandersetzen und vielfältige Handlungskompetenzen erwerben. Das Kibaz stellt eine Wertschätzung für die individuell erbrachte Leistung jedes einzelnen Kindes in einer bewegten Gemeinschaft dar. So strahlten dann auch alle, als sie am Freitag ihre verdiente Urkunde entgegen nehmen konnten.
Den Kindern und uns Erzieher*innen und den Übungsleiter*innen hat die Durchführung des Kibaz sehr viel Spaß gemacht. Es ist sicher nicht das letzte Mal, dass wir den Kindern ein solches Angebot machen. Denn das Kinderbewegungsabzeichen kann man, genau wie das Sportabzeichen, auch öfter machen.
Einen ganz besonderen Dank möchten wir dann auch an die Gemeinde Westerkappeln richten, die für diese Aktion wieder alle Sporthallen zur Verfügung gestellt hat. Die 5. Westerkappelner Bewegungswoche in 2018 kommt bestimmt, da waren sich schon im Vorfeld alle ganz sicher.

Anmeldungen für das Kita-Jahr 2018/2019 bis zum 15.11.2017 möglich

Alle Anmeldungen laufen über das zentrale Anmeldeverfahren des Kreises Steinfurt. Das bedeutet, wer sein Kind in unserer Kita für das Kita-Jahr 2018/2019 anmelden möchte, muss das Anmeldeformular des Kreises Steinfurt bis spätestens 15.11.2017 bei uns abgeben. Dieses wird bis Ende September allen Familien automatisch zugesandt, deren Kinder am 01.08.2018 mindestens 12 Monate alt sind.

Am 13.10.2017 in der Zeit von 15 bis 18 Uhr findet zeitgleich in allen Kindertageseinrichtungen von Westerkappeln ein Schautag statt. Hier können sich interessierte Eltern ein Bild von unserer Kita machen und sich von den pädagogischen Mitarbeiter*innen beraten lassen. An diesem Tag ist es auch möglich, das ausgefüllte Anmeldeformular abzugeben.

Wir bieten zurzeit insgesamt 165 Plätze der Gruppentypen I bis III in acht Gruppen für alle Kinder bis zur Schulpflicht an. Ab dem Kita-Jahr 2018/2019 sollen es wieder sechs Gruppen sein und eine zweite AWO-Kindertageseinrichtung in Westerkappeln nach Baufertigstellung ihre Arbeit aufnehmen. Für die neu zu errichtende AWO-Kindertageseinrichtung sollten die Anmeldungen ebenfalls hier vor Ort abgegeben werden.

Die Vergabe der Plätze erfolgt etwa Anfang März 2018 nach sozialen Aufnahmekriterien, welche im Rat der Tageseinrichtung (Gremium Träger, Eltern, Mitarbeiter*innen) beschlossen wurden.

Termine

DatumUhrzeitThema
10.09.201710:00Kinderbewegungsabzeichen (Kibaz) mit dem Pony für Kinder ab 4 Jahren. Anmeldung in der Kita - Ort: Reithalle Westerkappeln
15.09.201718:30-21:3019. Westerkappelner Nachtflohmarkt
21.09.201720:00Elternabend für alle Schulkinder 2018 in der Grundschule am Bullerdiek
24.09.2017ab 13:00Großer Weltkindertag "aktiv & bewegt" in Westerkappeln
27./28.09.2017vormittagsSeh- und Hörtest für alle Schulkinder 2018 (ohne Eltern!)
02.10.2017Brückentag zum Tag der deutschen Einheit: An diesem Tag bleibt die Kita geschlossen!
11.10.201720:00Elternbeiratswahl 2017/2018
13.10.201715:00-18:00Schautag für alle Neuanmeldungen 2018/2019
30.10.2017Brückentag zum Reformationsfest und Allerheiligen: An diesem Tag bleibt die Kita geschlossen!
18./19.10.2017vormittagsZahnpflege mit der AB Zahngesundheit des Kreises Steinfurt
30.10.2017Brückentag zum Reformationsfest und Allerheiligen: An diesem Tag bleibt die Kita geschlossen!
31.10.2017Reformationstag: Bundesweiter Feiertag anlässlich 500 Jahre Reformation durch Martin Luther - an diesem Tag bleibt die Kita geschlossen.
01.11.2017Allerheiligen: An diesem Feiertag in NRW bleibt die Kita geschlossen!
02./03.11.2017vormittagsKinderbewegungswoche mit Kinderbewegungsabzeichen (Kibaz)
07. uns 14.11.2017vormittagsZahnpflege mit der AB Zahngesundheit des Kreises Steinfurt
17.11.201716:00-19:00Lichterglanz & Sternenzauber
06.12.2017vormittagsDer Nikolaus kommt!
19.12.2017vormittagsWeihnachtsfeier für alle Kita-Kinder
22.12.2017Letzter Kita-Tag 2017: Weihnachtsferien! Achtung, an diesem Tag bleibt die Küche kalt, da wir bereits um 12:30 Uhr schließen!
22.12.2017 bis 03.01.2018Weihnachtsferien

Gruppen gemäß Kinderbildungsgesetz (KiBiz) NRW ab 01.08.2017

GruppentypAnzahlPlätze
Gruppentyp I für Kinder von 2 bis 6 Jahren5105 Plätze
Gruppentyp II für Kinder von 0 bis 3 Jahren112 Plätze
Gruppentyp III für Kinder von 3 bis 6 Jahren248 Plätze

Es besteht in jeder Gruppe die Möglichkeit jeweils 45, 35, oder 25 Betreuungsstunden pro Woche zu wählen. Nähere Informationen dazu besprechen wir gerne mit Ihnen persönlich.

Bei uns kommen Ihre Kleinen groß raus! Sind Sie neugierig geworden??? Rufen Sie uns einfach an (Telefon 05404-71035) oder schauen Sie doch gleich direkt bei uns vorbei. Wir freuen uns auf Sie und beantworten Ihre weiteren Fragen gerne persönlich!

Angaben zur Einrichtung

Unsere Kita liegt eingebettet im Umfeld der Sportplätze, des Schulzentrums der Gemeinde und einiger Wohnsiedlungen und Neubaugebiete, welche vorwiegend geprägt sind durch Ein- und Zweifamilienhäuser. Der Innenbereich umfasst 1.220 qm. Hier befinden sich eine Bewegungsbaustelle (Mehrzweckraum), Ruhebereiche, Rollenspielbereich, Bauraum, Kreativraum, Forscherraum, Ballbad, Cafeteria, das Reich der Sinne und verschiedene Spielbereiche wie Träumeland, Kinderstube, Farbenwelt bzw. Schlaf- und Wickelräume für unter 2-jährige und unter 3-jährige Kinder. Der Außenbereich mit 3000 qm ist naturnah gestaltet und bietet den Kindern genügend Raum für freie Bewegung im Wald und auf der Wiese. Holzhäuser, versch. Klettermöglichkeiten, eine große Spielburg, ein Matschbereich, eine Vogelnestschaukel, eine Wippe, ein Trampolin und der Niedrigseilgarten runden das Ganze ab.

Hier erfahren Sie mehr über uns ...

Laden Sie sich die entsprechenden PDF-Dateien zu den unterschiedlichen Themen herunter und erfahren Sie mehr über uns, unsere Arbeit und unsere Einrichtung.

  • Detaillierte Angaben zu unserer Einrichtung mit einer Zeitreise durch 20 Jahre (1993 bis 2013) Datei herunterladen
  • Informationen zu Projekten wie Haus der kleinen Forscher und Klettergarten Datei herunterladen
  • Hier stellen wir Ihnen unser Konzept und unsere Schwerpunkte vor: Datei herunterladen
  • Erfahren Sie mehr über die heilpädagogische Förderung mit dem Pferd und die ganzheitliche Entwicklungsförderung mit den Hunden Otto und Mücke: Datei herunterladen
  • Besucher-Eindruck und Eltern-Mitwirkung Datei herunterladen
  • Unser Kita-ABC - Hier finden Sie alles Wissenswerte über unsere Kita übersichtlich und kompakt angeordnet Datei herunterladen


  • ZurückZurück.
  • Nach obenNach oben.
.