Kita & Familienzentrum Berentelgweg

Leitung

Manuela Bittner

Bild Manuela Bittner

Berentelgweg 44

49497 Mettingen

Tel.: 0 54 52 - 9 81 10

Fax: 0 54 52 - 93 61 56

E-Mail: m.bittner@awo-msl-re.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag

von 7 bis 17 Uhr

Freitag

von 7 bis 16 Uhr

Eltern können unterschiedliche Betreuungszeiten innerhalb unserer Öffnungszeiten buchen.

Flyer

Flyer der Kita Berentelgweg

Hier können Sie unseren Flyer herunterladen.

Links

Hier geht es zum Kreis Steinfurt Eltern Portal Step

STEP

Suche

Suche
.

Kindertageseinrichtung und Familienzentrum Berentelgweg (Mettingen I)

Bewegungskindergarten mit dem Pluspunkt ErnährungLogo Familienzentrum NRW

 

Unsere Einrichtung

Foto Kita Berentelgweg Spielplatz Berentelgweg

 

Unsere Kindertageseinrichtung liegt am nördlichen Rand der Gemeinde Mettingen im Einzugsbereich von zwei Wohngebieten. Die Lage, etwa 1,5 Km vom Ortskern entfernt, ermöglicht uns, viele Erfahrungsfelder mit den Kindern zu erkunden, wie zum Beispiel die Bücherei, die Polizei, das Freibad und weitere Spielplätze.
Im Erdgeschoss verfügen wir über eine Nutzfläche von 523 qm, im Emporenbereich erstreckt sich diese über weitere 174 qm. Ein großzügiges, naturnahes Außenspielgelände ergänzt die vielseitigen Spielmöglichkeiten für die Kinder. Ein separater Spielbereich für unsere U3 Kinder mit einem direkten Zugang aus den Gruppenräumen ist vorhanden.
Als anerkannter Bewegungskindergarten nutzen wir regelmäßig die nahliegende Berentelgturnhalle sowie den angrenzenden Sportplatz.

Gruppen

  • 4 Gruppen für 70 Kinder, davon sind 24 Plätze für Kinder unter 3 Jahren. Die Platzzahl wird jährlich, in Absprache mit dem Jugendamt, dem Bedarf angepasst.
  • zusätzlich integrative Betreuung (in allen Gruppen möglich)
  • Flexible Buchungsmodelle bei 25, 35 und 45 Stunden Betreuungszeit.

Unser Team

  • 1 Leitung (vom Gruppendienst freigestellt)
  • 10 Erzieher*innen im Gruppendienst
  • 1 Kinderpfleger*in
  • 2 Integrationskräfte
  • 1 Hauswirtschaftskraft
  • 2 Reinigungskräfte
  • 1 Berufspraktikant*in

Qualifikationen

  • Übungsleiterschein B
  • Qualifikation Pluspunkt Ernährung
  • Kinderschutzfachkräfte
  • Alltagsintegrierte Sprachföderung
  • Qualifikation interkulturelle Kompetenz
  • Psychomotorische Bewegungserziehung
  • Qualifikation für die Betreuung von U3 Kindern

Unser Schwerpunkte der pädagogischen Arbeit

Die Bildungs- und Erziehungsarbeit richtet sich nach den gesetzlichen Vorgaben und den Bildungsvereinbarungen des Landes NRW. Das trägerspezifische Konzept bietet hierbei die Grundlage.

Durch unsere festgelegte Gruppenstruktur fühlen sich die Kinder geborgen und angenommen. Gerade zu Beginn der Kindergartenzeit gibt diese verlässliche, konstante Beziehung den Kindern Sicherheit und Vertrauen.

Neben den alltäglichen Lern- und Bildungsinhalten gehen wir gezielt auf die Lernfreude der Kinder ein und vermitteln, mit den unterschiedlichsten Themen, Wissen wie auch Sozialkompetenz und Selbstständigkeit. So werden die Kinder optimal auf die Schule vorbereitet. Außerdem werden die Kinder an Entscheidungen, die sie betreffen, beteiligt. Das bedeutet, die Partizipation gibt den Kindern die Möglichkeit, den Kindergartenalltag aktiv mitzubestimmen. Durch kindgerechte Abstimmungsverfahren lernen sie ihre Meinung zu vertreten und erfahren dadurch, dass sie Einfluss nehmen können.

Seit 2007 sind wir anerkannter Bewegungskindergarten. Die Bewegungserziehung hat in unserer Einrichtung einen hohen Stellenwert. Mit vielen, tagtäglichen Bewegungsangeboten geben wir den Kindern die Möglichkeit, selbst aktiv zu werden, Spaß an der Bewegung zu erleben, den eigenen Körper und seine Möglichkeiten zu erkennen sowie ihre Neugier immer wieder herauszufordern.

In engem Zusammenhang mit den Bewegungsangeboten steht die gesunde Ernährung. Durch ein tägliches Frühstücksbuffet sowie einem frisch gekochten, kindgerechtem Mittagessen wird die Grundlage der pädagogischen Arbeit im Bereich Ernährung gebildet.

Die Besonderheiten unserer Einrichtung

  • Familienzentrum NRW
  • Zertifizierung zur Bewegungskita mit dem Pluspunkt Ernährung
  • Sehr großzügig gestaltetes Raumangebot mit Bewegungshalle, Sinnesraum und Bällebad

Angebote unseres Familienzentrums

  • Elternberatung durch die pädagogischen Fachkräfte und Kooperationspartner
  • Elternberatung durch offene Sprechstunden
  • Vermittlung zu Beratungseinrichtungen
  • Informationen zur Kindertagespflege sowie deren Vermittlung
  • Ein offenes Elterncafé
  • Elternabende und –Nachmittage zu pädagogisch wichtigen Themen
  • Angebote zur Gesundheits- und Bewegungsförderung
  • Angebote zur musischen und kreativen Förderung
  • Notfallbetreuung
  • Zusammenarbeit mit Grund- und Förderschulen
  • Freizeitangebote für Familien
  • Vermittlung geschulter Babysitter*innen


  • ZurückZurück.
  • Nach obenNach oben.
.