Kita Martin-Luther-Straße

Leitung

Sonja Howe

Sonja Howe

Martin-Luther-Straße 12

49525 Lengerich

Tel.: 0 54 81 - 326 80 37

Fax: 0 54 81 - 326 80 38

E-Mail: s.howe@awo-msl-re.de

Öffnungszeiten

25 Stunden Betreuungszeit

Montag bis Freitag

7:30 bis 12:30 Uhr

35 Stunden Betreuungszeit

Montag bis Freitag

7:30 bis 12:30 Uhr

Montag bis Donnerstag

14:00 bis 16:30 Uhr

35 Stunden Betreuungszeit (alternativ)

Montag bis Donnerstag

7:30 bis 14:30 Uhr

Freitag

7:00 bis 14:00 Uhr

45 Stunden Betreuungszeit

Montag bis Donnerstag

7:00 bis 16:30 Uhr

Freitag

7:00 bis 14:00 Uhr

Anmeldung

Täglich während der Öffnungszeit.

Sehr gerne nach telefonischer Terminabsprache.

Flyer

Flyer der Kita Martin-Luther-Straße

Hier können Sie unseren Flyer herunterladen.

Suche

Suche
.

Kindertageseinrichtung Martin-Luther-Straße

Unser Betreuungsangebot

Wir betreuen in unserer Einrichtung Kinder im Alter zwischen 4 Monaten und 6 Jahren. In den Gruppen werden Kinder mit und ohne Behinderung gemeinsam gefördert. Gemäß dem Kinderbildungsgesetz (Kibiz) berücksichtigen wir die Bedürfnisse und Wünsche der Familien bezüglich der Betreuungszeit.

Unsere Einrichtung – ein Haus für Kinder und Eltern

Gebäude der Kita Martin-Luther-Straße

Eröffnet wurde unsere Einrichtung im Dezember 2014. Seit 2015 haben wir die Anerkennung zum Bewegungskindergarten. Zu unserem großzügigen Raumangebot zählen:

  • Zwei Gruppenräume mit je einem Nebenraum
  • Ein Bewegungsraum und ein Ruheraum
  • Ein Außengelände (Unterteilt für unter 3-jährige und über 3-jährige Kinder) mit unterschiedlichen Bewegungsbereichen - denn: Für uns ist Bewegung eine grundlegende Voraussetzung für Sprache und Bildung.

Unser Team

Zum Team der Kindertageseinrichtung (Kita) Martin-Luther-Straße zählen Erzieher*innen mit unterschiedlichen Professionen.

Schwerpunkte unserer pädagogischen Arbeit

  • Bewegung und Ernährung als Grundlage für Bildung
  • Frühe Förderung von Kindern
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Gestaltung von Übergängen
  • Sozialraumorientierte Vernetzung
  • Toleranz gegenüber unterschiedlichen Weltanschauungen, Religionen und Nationalitäten
  • Gemeinsame Förderung für Kinder mit und ohne Behinderung
  • Schaffung von sprachfördernden Räumen und Situationen
  • Förder- und Beratungsangebote für Kinder und Eltern im Haus

Das ist uns wichtig!

Die Grundlage unserer Arbeit mit den Kindern zielt darauf ab, die Gesundheits- und Bildungschancen der Kinder zu fördern und zu verbessern. Wir schaffen den Kindern ein Umfeld, das eine gesunde Entwicklung begünstigt. Dazu gehören:

  • Tägliches gesundes, ausgewogenes Frühstücksbuffet und Mittagessen
  • Sprachbildung und Kommunikation
  • Schaffung von Bewegungsanlässen in den Räumen und auf dem Außengelände
  • Sportangebote mit unserem Kooperationspartner dem Turnverein Lengerich
  • Waldtage / Erforschung der Umwelt
  • Tanzangebote
  • Psychomotorik-Angebote
  • Frühförderung
  • Experimentieren mit Musik


  • ZurückZurück.
  • Nach obenNach oben.
.