Stadtverband Coesfeld

1. Vorsitzender

Hubert Vos

Tel.: 0 25 07 - 77 99

Schriftführer

Heinz Große Banholt

Begegnungsstätte

Lambertiplatz 3

48653 Coesfeld

Tel.: 0 25 41 - 52 13

E-Mail: awo.coesfeld@t-online.de

Suche

Suche
.

Stadtverband Coesfeld

Zum Bereich des Stadtverbands Coesfeld gehören die Stadt Coesfeld mit dem Ortsteil Lette sowie der Ortsteil Holtwick der Gemeinde Rosendahl und die Stadt Billerbeck.

Der Stadtverband Coesfeld hat über 200 Mitglieder.

Unsere Begegnungsstätte

Das Domizil ist die Begegnungsstätte am Lambertiplatz 3 in 48653 Coesfeld.

Die Begegnungsstätte ist von Dienstag bis Donnerstag jeweils von 14 bis 18 Uhr und am Freitag von 9:00 bis 13:30 Uhr geöffnet.

In unserer Begegnungsstätte ist jeder willkommen. Täglich treffen sich Besucher zu Karten- und Gesellschaftsspielen oder um einfach nur zum „Klönen".

Für weitere Informationen

Begegnungsstätte, Lambertiplatz 3, 48653 Coesfeld

Telefon 0 25 41 - 52 13

Veranstaltungen

  • Jeden Dienstag von 14:30 bis 15:15 Uhr Stuhlgymnastik für Seniorinnen und Senioren
  • Jeden Freitag - Markttreff - Frühstück zum Freitagsmarkt ab 9:30 Uhr (außer an Feiertagen)
  • Jeden 1. Mittwoch im Monat (außer an Feiertagen) - Bingo mit Kaffee und Kuchen ab 14 Uhr

Weitere Veranstaltungen im Laufe des Jahres

  • 21.02.2018 - Vortrag NABU
  • 24.03.2018 - Jahreshauptversammlung
  • 29.03.2018 - Osterfeier
  • 23.06.2018 - Sommerfest
  • 15.12.2018 - Weihnachtsfeier
  • Tagesauflüge

Jahreshauptversammlung der Mitglieder

Einmal im Jahr findet eine Mitglieder-Jahreshauptversammlung statt.

Der geschäftsführende Vorstand des AWO-Stadtverband Coesfeld

FunktionName
VorsitzenderHubert Vos
Stellvertretender VorsitzenderMladen Mrsic
Stellvertretende VorsitzendeWaltraut Wies
KassiererWerner Schreijer
SchriftführerHeinz Große Banholt

Allgemeiner Vorstand

Neben dem geschäftsführenden Vorstand gehören dem allgemeinen Vorstand folgende Personen an:

Beisitzer und Beisitzerinnen

  • Reimund Brauck
  • Heinz Dickhoff
  • Günter Hentschel
  • Volker Küssel
  • Gabi Nitsche
  • Holger Nitsche
  • Paul Schmitz
  • Bettina Suhren
  • Inge Walfort
  • Rosi Vos

Vertreter für Billerbeck

  • zurzeit nicht besetzt

Vertreter für Holtwick

  • Thomas Bockemühl

Vertreter für Lette

  • Paul Schmitz

Revisoren

  • Bernhard Deitinghoff
  • Thomas Bockemühl
  • Herbert Große Banholt

Die Mitglieder des Vorstands werden von der Mitglieder-Jahreshauptversammlung gewählt.

Rückblick

NABU-Vortrag am 20.02.2018 in der AWO Begegnungsstätte in Coesfeld

Am 20.02.2018 erlebten Besucher der AWO-Begegnungsstätte einen interessanten Vortrag des NABU Kreis Coesfeld.

Der Vorsitzende des NABU Kreis Coesfeld Herr Christian Prost berichtete über die Aktivitäten des NABU Kreis Coesfeld mit seinen über 700 Mitgliedern. Er ging auf das Artensterben ein, das auch im Kreis Coesfeld zu beobachten ist. Dramatisch ist der Rückgang an Vögeln und Insekten. Prost sagte: "Es wird in unserem direkten Umfeld zu wenig unternommen, um die Situation günstig zu beeinflussen. Es fehlt z.B. an naturnahen Gärten, Wildblumenwiesen oder Blühstreifen an Wege- und Straßenrändern."

Der NABU Coesfeld betreut Feuchtgebiete und Fledermauswinterquartiere in der näheren Umgebung. Partnerprojekte führen die Coesfelder Naturschützer mit dem St.-Pius-Gymnasium Coesfeld und dem Heimatverein Lette durch. Auch in der Jugendarbeit ist der NABU Kreis Coesfeld aktiv.

Frau Antje Kleinschneider berichtete über die Kinder- und Jugendgruppe des NABU-Coesfeld, die sich regelmäßig trifft und interessante Exkursionen in die Natur unternimmt. Häufig besuchen sie auch den alten Hof Schoppmann in Darup, in dem das Naturschutzzentrum des Kreises Coesfeld untergebracht ist. Schwerpunktthema des vergangenen Jahres war der Waldkauz.

Herr Dr. Detlev Kröger informierte über den Arbeitskreis Artenvielfalt im Kreis Coesfeld, der sich mit der heimischen Vogelwelt, Streuobst- und Wildblumenwiesen befasst. Ein Projekt, über das der Ausschuss eine Patenschaft übernommen hat, ist eine Wildblumenwiese in Hamern bei Billerbeck.

Die Besucher der NABU-Information in der AWO-Begegnungsstätte waren beeindruckt, in welchem Umfang der NABU Kreis Coesfeld im Interesse der Natur aktiv ist.



  • ZurückZurück.
  • Nach obenNach oben.
.